Märchen aus 2020 Nächten – Flümo

Märchen aus 2020 Nächten

Ein ganzes Land zittert vor dem grausamen Sultan, der Tag für Tag unschuldige Menschen töten lässt aus purer Langeweile und Spaß an der Freude. Doch die beiden mutigen Schwestern Sheherazade und Dunjazade schmieden einen Plan wie sie dem Morden ein Ende setzen können. In den Mädchen schlummert nämlich ein unentdecktes Talent: sie können Geschichten so fesselnd und lebendig erzählen, dass jeder Zuhörer unaufhaltsam in ihren Bann gezogen wird. So versuchen sie, den König mit Hilfe der Erzählkunst von seinen mordlustigen Gedanken abzubringen. Und weil die beiden mehrere tausend Geschichten kennen, liegen viele Nächte vor ihnen, in denen sie um ihr Leben erzählen.

Die Kinder aus Wishmobs Flüchtlingskindertheatergruppe haben ihre Lieblingsmärchen ausgewählt und auf humorvolle Weise auf die Bühne gebracht: Da wird Rotkäppchen vom Wolf verfolgt und Aladin fliegt auf einem fliegenden Teppich, Rapunzel lässt ihr Haar herunter, ein gieriger König verwandelt alles in Gold und eine Stiefmutter vertreibt ihre Kinder…

Aufführung am: 28. März 2021 um 15 Uhr im Haus der Jugend Mainz (Mitternachtsgasse 8)

Eintritt frei! Platzreservierung unter: tickets@wishmobtheater.de

Datum

28 03 2021
Vorbei!

Uhrzeit

15:00 - 16:00

Veranstaltungsort

Haus der Jugend Mainz
Mitternachtsgasse 8 Mainz, 55116 Germany

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén