Flüchtlingsmob

Premiere 2017: Der eigensüchtige Riese

frei nach Oscar Wilde

 

 

 

Wishmobs Kinderzirkus

Wishmobs Kinderzirkus:

 Manege frei für Wishmobs Kinderzirkus! In diesem Jahr haben sich unsere 15 Kinder aus den verschiedensten Herkunftsländern zu einer Zirkustruppe zusammen gefunden und eine Zirkusshow erarbeitet, die sich sehen lassen kann. Clowns, Akrobaten, wilde Tiere, alles dabei! Aufführungen am: Samstag, den 27. August 2016 um 12 Uhr an der Planke Nord Mainz beim Herzblick Festival Samstag, den 17. September 2016 um 11:30 Uhr auf dem Tritonplatz Mainz beim Kraut & Rüben Kinder-Kulturfest mit anschließender Mitmachaktion Infos unter www.wishmobtheater.de WishmobTheater e.V. ist eine Theatergruppe, die seit 2012 Theaterstücke für Kinder zur Aufführung bringt. Seit Herbst 2014 leitet WishmobTheater eine Kindertheatergruppe mit 20 Kindern aus sechs verschiedenen Herkunftsländern in der Mainzer Flüchtlingsunterkunft Zwerchallee. Dieses Projekt wird finanziert von dem Bildungsgerechtigkeitsfonds der FES Stipendiatinnen und Stipendiaten, dem Ministerium für Integration, dem Migrationsbüro der Stadt Mainz und der Stiftung Juvente. Der Piratenschatz

Der Piratenschatz

Eine verlassene Insel, eine geheimnisvolle Schatzkarte und ein wilder Piratenhaufen. Gar nicht so einfach für die beiden Anführerinnen, eine Mannschaft aus 15 wilden Piraten und Piratinnen zusammenzuhalten, von denen jeder den Schatz als erstes finden möchte. Und dann kommt es auch noch zum Streit… Schaffen es die mutigen Piraten trotzdem den Gefahren der Insel zu trotzen und den Schatz zu finden? Seit Herbst 2014 leitet WishmobTheater e.V. eine Kindertheatergruppe in der Mainzer Flüchtlingsunterkunft „Zwerchallee“. Dieses Projekt wird unterstützt und gefördert von dem Bildungsgerechtigkeitsfonds der Friedrich-Ebert-Stiftung, der Stiftung Juvente und dem Ministerium für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen. In diesem Jahr zeigt unsere Kindertheatergruppe mit 15 Schauspieler_innen aus fünf verschiedenen Herkunftsländern die selbstgeschriebene Piratengeschichte „Die Pirateninsel“.   Aufführungen am:   Sonntag, den 17. April 2016 um 15 Uhr im Haus der Jugend Mainz (Mitternachtsgasse 8) Sonntag, den 24. April 2016 um 14 Uhr in der Aula der Volkshochschule Mainz (Karmeliterplatz 1) Freier Eintritt, Platzreservierungen unter: tickets@wishmobtheater.de   Die traurige Prinzessin

Das Märchen von der traurigen Prinzessin

 Was macht man, wenn eine Prinzessin traurig ist und einfach nicht mehr lachen will? Vielleicht braucht sie ein wunderschönes Kleid, oder ein neues Handy, oder einen Traumprinzen? Oder doch etwas ganz anderes? Der König ist verzweifelt und weiß nicht mehr weiter, alle seine Bemühungen, die Prinzessin wieder glücklich zu machen, scheitern und das ganze Königreich verfällt in düstere Traurigkeit. Bis eines Tages ein armer Wanderzirkus durchs Land zieht…. Wishmobs Kindertheatergruppe zeigt im Herbst 2015 das Märchen von der traurigen Prinzessin mit viel Musik und Zirkuselementen. Dauer: ca. 40 Minuten. Aufführungen am: Sonntag, den 25. Oktober 2015 um 15 Uhr im Haus der Jugend Mainz (Mitternachtsgasse 8), Eintritt frei, Platzreservierung unter: tickets@wishmobtheater.de Dienstag, den 27. Oktober 2015 um 15 Uhr im ASB-Vitalzentrum im Bürgerhaus Lerchenberg (Hebbelstraße 2, 55127 Mainz), Eintritt frei. Seit Herbst 2014 leitet WishmobTheater eine Kindertheatergruppe mit 20 Kindern aus sechs verschiedenen Herkunftsländern in der Mainzer Flüchtlingsunterkunft Zwerchallee. Dieses Projekt wird finanziert von dem Bildungsgerechtigkeitsfonds der FES Stipendiatinnen und Stipendiaten, dem Ministerium für Integration und der Stiftung Juvente.  

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den REWE Azubis für die Spendenaktion!

Rewe Spendenaktion   Schneewittchen  

Schneewitttchen und die Zwerge

Eine selbstverliebte Königin, ein treuloser Spiegel, ein Mädchen mit Haut weiß wie Schnee, Haaren schwarz wie Ebenholz und Lippen rot wie Ketchup, ein verliebter Prinz, sentimentale Jäger, Pfadefindende Häschen und natürlich eine ganze Horde von Zwergen treffen aufeinander, das kann nur gut ausgehen.

WishmobTheater e.V. zeigt mit einer Gruppe von 20 Flüchtlingskindern das Märchen „Schneewittchen und die Zwerge“ mit viel Musik für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene.

Aufführungen: Samstag, 18. und Sonntag, 26. April 2015 im Allianzhaus Mainz (Große Bleiche 60-62), jeweils um 15 Uhr, im Rahmen der Aktionswoche „Platz Da?!“.

Eintritt ist frei, Platzreservierungen unter: tickets@wishmobtheater.de

Unsere Flüchtlingstheatergruppe: Im Oktober 2014 haben wir  eine Kindertheatergruppe für Flüchtlingskinder gegründet und erarbeiten zusammen mit 15 Kindern momentan das Märchen „Schneewittchen“. Auf spielerische Weise soll dieses Theaterprojekt den Kindern helfen, ihre Sprachkenntnisse zu verbessern, ihre Phantasie und Kreativität zu fördern und einen Raum schaffen, in dem alles da sein darf und weder Status noch Herkunft eine Rolle spielt. Eine erste Aufführung wird am Samstag, den 18. April 2015 um 15 Uhr im Allianz Haus im Rahmen des „Platz da?!“-Festivals stattfinden. Gefördert wird das Projekt von der Friedrich Ebert Stiftung, der Landeshauptstadt Mainz, der Stiftung Mitarbeit und der Stiftung Juvente. Vielen Dank!   Friedrich Ebert Stiftung           Stiftung Mitarbeit       Landeshauptstadt Mainz        Stiftung Juvente  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

theaterkollektiv